top of page

Datenschutz

Als Voice-over-Künstler ist Julian Mau sich der Wichtigkeit von Datenschutz bewusst. Diese Datenschutzerklärung informiert dich darüber, wie Julian Mau mit deinen personenbezogenen Daten umgeht und wie er sie schützt. Julian Mau erhebt nur die Daten, die er zur Auftragsabwicklung benötigt. Er nutzt diese Daten ausschließlich für den dafür vorgesehenen Zweck und gibt sie nur dann an Dritte weiter, wenn es für die Auftragsabwicklung notwendig ist. Alle personenbezogenen Daten werden auf sicheren Servern gespeichert und sind nur für befugte Personen zugänglich. Wenn du Fragen oder Bedenken bezüglich deiner Daten hast, steht Julian Mau jederzeit zur Verfügung.

Beispielinhalte:

Datenerhebung und -nutzung

Julian Mau erhebt nur die Daten, die er zur Auftragsabwicklung benötigt. Dazu gehören dein Name, deine Kontaktdaten und weitere Informationen, die für den jeweiligen Auftrag notwendig sind. Diese Daten werden ausschließlich für den dafür vorgesehenen Zweck und nur so lange wie notwendig aufbewahrt.

Weitergabe von Daten

Julian Mau gibt deine Daten nur dann an Dritte weiter, wenn es für die Auftragsabwicklung notwendig ist, zum Beispiel an einen Auftraggeber oder eine Produktionsfirma. In diesem Fall wird Julian Mau sicherstellen, dass deine Daten nur für den dafür vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Datensicherheit

Julian Mau schützt deine Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Missbrauch. Alle personenbezogenen Daten werden auf sicheren Servern gespeichert und sind nur für befugte Personen zugänglich. Julian Mau setzt zudem Verschlüsselungstechnologien ein, um die Übertragung von Daten über das Internet sicher zu gestalten.
Erfahre hier mehr über den Datenschutz bei Julian Mau.

bottom of page